Kontakt

Richard Segmüller

Hauptstrasse 9

5201 Seekirchen

​​

Tel: +43 660 6385642

​info@segmueller.at

www.segmueller.at

© 2019 by Richard Segmüller

Seien Sie zu Hause ...

... in Ihrem eigenen harmonischen Körpergefühl und dem Wohlfühl-ambiente des sicheren Heimes ...

... wie Sie wissen, können viele Arten von Elektrosmog, wie z.B. Handystrahlungen, W-Lan und 5G-Netz unseren Körper aus der Balance bringen. Langfristig führen diese Dysbalancen zu teils schwerwiegenden Krankheiten.
Analysieren wir gemeinsam, welche Belastungen in Ihrem Wohnraum und in Ihren Lebensräumen vorhanden sind.
Erarbeiten wir gemeinsam Lösungen für ein gesundes zukunftsfähiges Raumklima.
Sie erhalten eine gesunde, zukunftsorientierte Basis ...

GESUNDHEIT ist besser als KRANKHEIT ...

 

 

... die Gesundheit des Menschen ist, laut Weltgesundheitsorganisation „ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen. 
(„Health is a state of complete physical, mental and social well-being and not merely the absence of disease or infirmity.“)
 
Die eigene Gesundheit und die unserer Familien gilt es zu pflegen. Dazu müssen die körperlichen, seelischen und geistigen Ebenen, die letztlich eine Einheit sind, beachtet und versorgt werden.
  
Der Mensch, seine Familie und die Umwelt bilden ein Netzwerk aus vielen Interessen und Bedürfnissen. Gesundheit ist selbstverständlich für viele Menschen. Erst, wenn sich erste Krankheiten bemerkbar machen, weiß man, welch großen Stellenwert ein unbeschwertes und schmerzfreies Leben hat.
 
 
Der Körper heilt sich immer selbst, völlig frei von irgendwelchen Nebenwirkungen. Wir alle sollten uns möglichst schnell daran gewöhnen das auch wieder zuzulassen.

Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird eines Tages Zeit haben müssen krank zu sein. Denn nur ein gesunder Geist ist die Voraussetzung für einen gesunden Körper.

 

Talcott Parsons:
„Gesundheit ist ein Zustand optimaler Leistungsfähigkeit eines Individuums, für die wirksame Erfüllung der Rollen und Aufgaben für die es sozialisiert worden ist.“ (Sozialisation = Einordnungsprozess in die Gesellschaft, Normen- und Werteübernahme)
Gesundheit ist ein wichtiger persönlicher und gesellschaftlicher Wert.
Welche Einschränkungen mit dem Verlust von Gesundheit verbunden sind, wird oft erst dem alternden Menschen bewusst – durch eigene durchgestandene Krankheiten, gesundheitliche Probleme im Umfeld und das sich nähernde Lebensende. Vorsorgeprogramme für jüngere Altersgruppen werden propagiert, laufen aber oft ins Leere.